Der Happy Birthday Händel Förderverein und Travel Events präsentieren:

“The Happy Birthday Händel Messiah World Tour”

Kapstadt lockt mit einer gehörigen Portion Charm. Die wunderschöne Küstenlandschaft um das Kap der Guten Hoffnung, der beeindruckende Tafelberg, die vielschichtigen Einflüsse der Kulturen der afrikanischen Ureinwohner, Buren und Engländer vermischen sich immer wieder neu auf faszinierende Art und Weise und machen Kapstadt zu einer der vielseitigsten und beeindruckendsten Städte in der Welt.

Der Philharmonia Choir of Cape Town führt jedes Jahr zu Ostern Händels Messiah mit Barockorchestrierung auf und wir sind eingeladen daran teilzunehmen. Neben dem Probe- und Konzertprogramm gibt es reichlich Gelegenheit diese bezaubernde Stadt und Umland zu erkunden.

Ablauf

2. April: Am Karfreitag fliegen wir Vormittags über Amsterdam mit KLM nach Kapstadt. Die Ankunft ist am Abend und wir werden gegen Mitternacht im 4* Hotel The Commodore einchecken.

3. April: Nach einem erholsamen Schlaf und reichlichen Früchstück erfolgt eine Stadtrundfahrt und Rundgang von Kapstadt. Am Nachmittag ist dann Entspannung angesagt sowie eine Messiah-Probe mit dem PCCT.

4. April: Der berühmte Tafelberg ist ein MUSS in Kapstadt, allerdings schränken oft Wind und Wolken den Besuch ein. Sollte das also nicht möglich sein, ist der Besuch von Kirstenbosch Garden ein weiteres Highlight in Kapstadt. Der Nachmittag ist zur freien Verfügung und kann genutzt werden die Waterfront zu erkunden, mit den zahlreichen Shops, Cafés und Märkten. Am Abend findet dann die Messiah-Aufführung mit dem PCCT statt.

5. April: Je nach dem Programm des Vortags ist der Tafelberg oder Kirstenbosch Garden dran. Am Nachmittag ist flanieren und sich treiben lassen in Kapstadts historischen City Center geplant und ein Abendessen im Africa Café, welches neben der afrikanischen Küche uns auch mit Gesang und Klang verzaubert.

6. April: Heute planen wir einen Tagesausflug zum Kap der Guten Hoffnung. Die schöne Hout Bay und der atemberaubende Chapman’s Drive sind zwei Highlights, wie auch die Pinguine Kolonien. Aber vor allem werden wir sehr viel beeindruckende Landschaft erleben. Wir beschließen den Tag mit dem legendärem Sun Downer auf Signal Hill.

7. April: Dieser letzte Tag ist zur freien Verfügung, bzw. eine letzte Möglichkeit für den Tafelberg, sollte Wind und Wolken den Besuch vorher nicht möglich machen. Man könnte z.B. Robben Island besuchen, wo Nelson Mandelas 27 Jahre eingesperrt war oder eine Wein Tour mitmachen oder im Aquila Private Game Reserve Elefanten und Löwen bestaunen, oder eine Township Tour machen. Kapstadt bietet etwas für jeden Geschmack. Nach dem Abendessen geht es zum Flughafen für den nächtlichen Flug zurück in die Heimat.

Inklusive Leistungen

  • Teilnahme am Messiah in Kapstadt
  • 4 Übernachtungen mit Frühstück im 4* Hotel The Commodore an der Waterfront
  • Kapstadt Rundfahrt und Gang,
  • Besuch des Tafelbergs mit Seilbahn
  • Besuch Kirstenbosch Garten
  • Tagesausflug zum Kap der Guten Hoffnung
  • Abendessen im Cafe Africa
  • Transfers zu allen beschriebenen Leistungen
  • Happy Birthday Händel Messiah World Tour Schal
  • Reiseleitung
  • Sicherungsschein

 

 

Das im nautischen Stil gehaltene 4* The Commodore begrüßt Sie mit einem Panoramablick auf die Tafelbucht und den Tafelberg. Freuen Sie sich auf einen Außenpool, eine Sauna sowie Fitness- und Massageeinrichtungen.
Die klimatisierten Zimmer im Hotel Commodore verfügen über kostenfreies WLAN, Sat-TV und ein eigenes Bad mit einer Badewanne. Ihrem Komfort dienen ein 24-Stunden-Zimmerservice und eine 24-Stunden-Rezeption.
Bei schönem Wetter lädt die teils schattige Terrasse zum gemütlichen Verweilen bei einem Getränk oder Snack ein.
Neben einem Frühstücksbuffet serviert das Clipper Restaurant auch À-la-carte-Gerichte mit Meeresfrüchtespezialitäten sowie regionale Weine. Die Admiralty Bar and Lounge bietet eine 24-Stunden-Cocktailkarte.
Das The Commodore Hotel befindet sich neben dem Hafenviertel V&A Waterfront und 10 Gehminuten vom Kapstadt-Stadion entfernt.

Der Preis wird in Kürze bekannt gegeben.